DIE BALINESISCHE MASSAGE

DAUER DER MASSAGE 60 MINUTEN 68,00€

DIE CHOCOLATE MASSAGE

Die Luxusbehandlung CHOCOLATE MASSAGE wird aus reiner Kakaomasse mit den Zusätzen Mandelöl, Aprikosenkernöl und Kokosöl mit großer Sorgfalt handwerklich hergestellt. Der angenehme Schokoladengeruch  auf der Haut bleibt auch nach dem Duschen erhalten – zum Anbeißen gut!

 

  • Anregende Wirkung

  • Erhöhung der Serotonin – und Endrophinausschüttung

  • Aufhellende Wirkung auf die Stimmung

  • Unterstützt den Stoffwechsel

  • Wirkt Hautreizungen entgegen

  • Hoher Anteil an Vitamin A, B, D und E

     

  • Das ist Entspannung pur:

  •  Eine ausgiebige Körpermassage mit  Chocolat.

  •  Der wunderbare COCOLAT E spricht sämtliche Sinne an.

  •  nehmen Sie den Duft auf und schicken Sie Ihre Gedanken während der Massage auf die Reise an ferne tropische Strände

  • Das CHOCOLATE verwöhnt die Haut mit Feuchtigkeit und schenkt ihr wertvolle Nährstoffe und Vitamine.

  • Sie hilft der Haut, geschmeidig zu bleiben und sorgt für einen natürlichen Schutzfilm.

 

Natürliches Schönheitselixier aus der Kakaofrucht

Das Fett aus der Kakaobohne bringt nicht nur Schokolade zum Schmelzen, sondern enthält auch jede Menge Stoffe, die die Gesundheit fördern.

Kosmetik mit Kakao hilft demnach nicht nur Hautzellen beim Wachstum, sondern auch zur Vorbeugung gegen Falten: Und sorgt dann auch noch mit stimulierenden Substanzen wie Theobromin und Koffein für gute Laune. 

Dauer der Massage 60 Minuten 68,00€

DIE FASZIEN - MASSAGE

 

DIE 3D FASZEIN – MASSAGE lockert das durch Belastung verhärtete Bindegewebe. Sie wird besonders von meinen Gästen geschätzt, die unter starken Verspannungen im Schulter - Nackenbereich leiden. Die Massage lockert im Trapezius – Bereich das gespannte Gewebe, sie ist sehr wohltuend und entspannend. Die straffende Entschlackungspflege wird mit dem

 

INNOVATIVEN 3D – FASZEIN MASSAGE TENSOR durchgeführt.

 

 

 

  • Löst Verzuckerungen / Verklebungen  der Bindegewebe – Faszien

  • Außergewöhnliches Massage - Erlebnis dank der 3D Wirkung des Massagetensors

  • Bekämpft Ursachen des Inflam – Aging

  • Entschlackendes Anti – Aging

  • Straffend und glättend

  • Einzigartige, in die Tiefe des Bindegewebes gehende 3D – Faszien – Massage

  • Steigert die Beweglichkeit

  • Wohltuend

Entspannend

 

Behandlungsablauf:

  • Rücken, – Nacken, – Schulter, - Massage 20 Minuten mit dem Innovativen 3D - Faszien Massage Tensor
  • Rücken - Schulter - Bein - Massage 40 Minuten

  • Behandlungspreis 68,00€

     

    Behandlungszeit:    60 Minuten

    Behandlungspreis:   68,00€

     

     

 

 

HOT STONE MASSAGE

Die „ HOT STONE MASSAGE “ ist bei meinen Gästen besonders in der nasskalten Jahreszeit beliebt. Man schreibt den Steinen eine geheime, besondere und unsichtbare Heilkraft zu. Auch bei dieser Massage konzentriere  ich mich nicht nur auf die körperlichen Zustände meiner Gäste. Im Vordergrund meiner Massage steht der Mensch als Ganzes, als eine Einheit von Körper, Geist und Seele.                                                 

Die Massage ist nicht nur eine wohltuende körperliche Entspannung, sondern sie bringt die Lebensenergie in „ Fluss “. Neben den unsichtbaren Heilkräften werden auch die physikalischen Eigenschaften der Steine, wie beispielsweise die Wärme – oder Kältespeicherung, zur Linderung von vielerlei Beschwerden eingesetzt.

 Die Anwendung der „ HOT STONE MASSAGE “  hat ihren Ursprung auf Hawaii.  Die Hawaiianer haben diese Art der Steintherapie im Bereich des körperlichen und seelischen Heilens eingesetzt. Sie entwickelten eine sehr effektive Massage, mit glatten vulkanischen Steinen. Die Massage mit erhitzten Steinen besitzt ein breites Anwendungsspektrum mit vielfältiger Wirkung. Sie beruht auf einer umfassenden Aktivierung der Körpervorgänge, und es gibt fast keinen Aspekt im Organismus, der von ihrer Wirkung ausgeschlossen bleibt.

 

Die Massage mit erwärmten vulkanischen Steinen:

 

  • Löst Muskelverspannungen

  • Fördert auf angenehme Weise die Durchblutung

  • Fördert den Wärme – Umsatz im Körper

  • Verbesserung des Gewebestoffwechsels

  • Verstärkung des Lymphflusses

  • Abtransport der Schlackstoffen

  • Einsetzbar bei Gelenkproblemen, Rückenschmerzen

  • Muskelkater

  • Beruhigende Wirkung bei Stress

  • Linderung von stressbedingten Spannungszuständen

    und deren Auswirkung (z. B. Kopfschmerzen,

            Schlaflosigkeit, Verdauungsprobleme)

  • Stärkung des Immunsystems

     

    Die Kombination aus der Massage, der Wärmebehandlung und der Urkraft der Steine entspannt und beruhigt. Die Stoffwechselprozesse im Gewebe werden gesteigert. Besondere Wirkungen, welche als äußerst angenehm empfunden werden, haben sich bei Menschen eingestellt, die unter chronisch kalten Händen und Füßen leiden.

     

    Behandlungszeit      60 Minuten

    Behandlungspreis    68,00€

     

AYURVEDA - MASSAGEN

AYURVEDA, das ist "Eine leise Medizin in einer lauten Zeit" AYURVEDA beruht auf der ältesten medizinischen Tradition der Menschheit, die von Indischen Ärzten aufgezeichnet wurde. Sie ist die Wissenschaft vom langen und gesunden Leben, sie versteht den Menschen als eine Einheit von Körper, Geist und Seele. Innere Harmonie und Gleichgewicht alle dem Körper innewohnenden Kräfte sind Grundlagen für ein erfülltes und langes Leben.

Diese speziell entwickelten AYURVEDISCHEN MASSAGEN beruhen auf der Lehre der vitalen Marmas (Energiepunkte) und Nadis ( Energiebahnen). Marmas sind vitale psyschosomatische Energiepunkte im Körper, die ganzheitliche Funktionen übernehmen. Durch die speziellen whltuenden Massagen werden Marmas und Nadis stimuliert, so dass die innewohnenden Heilkräfte belebt und aktiviert werden. Sie fühlen sich vitalerund im Gleichgewicht. Die Körperregionen werdenharmonisiert, Giftstoffe abgeleitet. Die Haut wird weich, zart und strahlend. Die Massage findet in aller Stille statt.

 

ABHYANGA  GANZKÖRPERMASSAGE

  • Die Massage löst Spannungen in Wohlgefallen aus, sensibilisiert die Sinne und fördert die Durchblutung. Die Massage wird mit warmen AYURVEDISCHEN ÖL ausgeführt. Behandlungszeit 75 Minuten

 

 

SIROBHYNGA - KOPF - NACKEN - SCHULTER - MASSAGE

  • Im Ayurvedischen wird er Kopf als das " Tor des Himmels" bezeichnet. Die Massage berührt die innere Welt, löst Spannungen in Wohlgefallen aus, sensibilisiert die Sinne und fördert die Durchblutung. Mit leichten Streichungen werden die erwärmtem Öle einmassiert und sind eine Wohltat für die Sinne.  Behandlungszeit 40 Minuten.

 

AYURVEDISCHE RÜCKENMASSAGE

  • Behandlungszeit 30 Minuten

 

PADABHYNGA - HARMONISIERENDE FUSSMASSAGE

  • Eine äußerst feinfühlige und wohltuende Behandlung, die eine revitalisierende und kräftigende Wirkung auf den gesamten Körper hat. Die Zirkulation des feinstofflichen Energieflusses wird angeregt uns vermittelt ein Gefühl der tiefen Entspannung. Behandlungszeit 90 Minuten

 

GHARSANA - SEIDENHANDSCUH - MASSAGE

 

  • GHARSANA bezeichnet im AYURVEDA eine hautschonende Trockebmassage. Die sanften Auf - und Abwärtzstreichungen wirken stark Kreislaufanregend. Da GHARSANA die Stoffwechsltätigkeit der Haut aktiviert, ist sie besonders für Menschen geeignet, die unter fettiger Haut, Übergewicht oder Cellulite leiden. Behandlungszeit 30 Minuten.

 

WOHLFÜHLEN DIE WELT DER ÖLE

" Lächelnde Füße "

Von all unseren Körperteilen leiden unsere Füße am meisten.

Ob als Dankeschön am Ende eines langen Tages oder als Begrüßung am Morgen verwöhnen Sie Ihre Füsse doch einmal, mit einer Massage der

" Lächelnden Füsse. "

Ihre Füsse haben es sich verdient, Sie auch!

Die Massage hat eine sehr positive Wirkung auf den gesamten Organismus. Sie ist äußerst wohltuend, sanft und entspannend. Mittels intensiver Griffe  und Ausstreichungen sowie Aktivierung der Marmapunkte werden Blokaden gelöst und Energieströme angeregt.

Die traditionelle

" MASSAGE DER LÄCHELNDEN FÜSSE "

beginnt an den Fußsohlen mit dem Ziel, die fünf Elemente, aus denen sich unser Körper zusammensetzt  - Äther, Luft, Feuer, Erde und Wasser - anzuregen bezw. zu harmonisieren. Krankheit entsteht auf der Grundlage eines Ungleichgewichtes dieser Elemente im Körper.

 Bei der Massage werden mit verschiedenen Techniken spezielle Reflexzonen und Druckpunkte, die in direkten Zusammenhang mit inneren Organen oder Gewebe stehen, an den Füssen aktiviert. Ähnlich wie bei der Akupunktur - aber nicht gleich. 

Die Wirkung der Massage läuft über energetische Reaktionen. Diese überträgt sich von einem oberflächlichen zu einem tiefer gelegenen Teil und von einem tiefer gelegenen Teil von einem nahe gelegenen zu einen Teil des Körpers.

Unsere Füsse sind vergleichsweise zart, doch tragen sie uns durchs Leben.

Zur Arbeit gehen, Hund ausführen, einkaufen, Treppen steigen, Nächte durchtanzen - jeden Tag verlangen wir von unseren Füßen Höchstleistungen ab. Im Laufe unseres Lebens tragen sie uns viermal um die Erde.

26 Knochen, 33 Gelenke, zwei Dutzend Muskeln, und über 100 Bänder wirken in unseren Fuß zusammen.

Ein WUNDERWERK der Statik.

Die Ferse stabilisiert, der Mittelfuß hält uns beweglich, mit dem Vorderfuß rollen wir ab und die Zehen balancieren  uns aus.

Doch kaum ein anderer Körperteil wird von uns so sehr unterschätzt und ignoriert.

Die 60minütige Fuß - Beinmassage gibt  ihren Füßen wieder Kraft und Beweglichkeit - und Sie werden wie auf Wolken schweben.

Marie  - Ayurvedatherapeutin